Die Idee

In der heutigen Zeit müssen viele Familien ohne Unterstützung ihr Leben meistern.

Manchmal fehlt einfach jemand, der

  • … mit den Kindern spielt.
  • … die Kinder auf einen Ausflug mitnimmt.
  • … ihnen die Umgebung zeigt.
  • … bei den Hausaufgaben hilft.
  • … den Kindern ein Buch vorliest.
  • …auf die Kinder aufpasst, wenn die alleinerziehende Mutter einkaufen oder am Wochenende ins Kino geht.
  • … die Kinder einfach bei dem unterstützt, woran sie Spaß haben und was sie gerne machen möchten.

Wir möchten Erwachsene und Kinder zusammenbringen, die sich gegenseitig das wertvollste schenken, was sie haben: ihre Zeit! Und dies mit ganz viel Spaß, ohne pädagogischen Auftrag und niemand soll sich überfordert fühlen. Wir begleiten alle während dieser gemeinsamen Zeit und stehen natürlich als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Wer

Sind Sie ein Erwachsener und möchten Ihre Zeit ehrenamtlich mit einem Kind verbringen?
Sie können folgende Fragen alle mit „Ja“ beantworten:

  • Sie wollen ehrenamtlich tätig sein?
  • Sie  sind über 18 Jahre alt?
  • Sie möchten Ihre Zeit verbindlich und zuverlässig mit einem Kind regelmäßig und nach Absprache verbringen? (egal, ob 2 Stunden in der Woche oder 4 Stunden  im Monat)
  • Ihr Führungszeugnis hat keinerlei Einträge?

Dann melden Sie sich bei uns!

oder

Haben Sie zu wenig Zeit, sind im Stress oder können Unterstützung in der Freizeitgestaltung Ihres Kindes gebrauchen?
Brauchen Sie mal Luft zum Durchatmen, Zeit für sich oder/und  möchten Ihr Kind gut betreut wissen, dann melden Sie Ihr Kind für unser Zeitschenker-Projekt kostenlos an.
Wir lernen dann Sie und Ihr Kind zuerst in einem persönlichen Gespräch kennen.
In einem weiteren Schritt begleiten wir die Vermittlung mit einem erwachsenen Zeitschenker.

Flyer