Leuchtende Kinderaugen – KleverKindernetzwerk beim Starlight Express

Für 40 Kinder begannen die Herbstferien letzten Sonntag mit einem besonderen Erlebnis.

Das KleverKinderNetzwerk  lud 40 Kinder zum Besuch des des Musicals „Starlight Express“ nach Bochum ein. Finanziell wurde das KleverKinderNetzwerk  dabei von der Volksbank Kleverland  und von privaten Spendern unterstützt. Alle diese Kinder waren zum ersten Mal in einem Musical.

Die Aufregung stieg, als sie auf das Theater zufuhren und zum ersten Mal den Namen Starlight Express auf dem Dach des Theaters sahen.

Draußen vor dem Theater wurde dann das obligatorische Foto vor der Lokomotive und dem Wagen mit den Darstellern gemacht.

Im Foyer, das voller Menschen war, schauten sie sich die Bilder mit einzelnen Akteuren an.

Fasziniert,oft staunend und restlos begeistert folgten sie der Aufführung. Die rollschuhlaufenden Schauspieler in ihren phantasievollen Kostümen, die tolle Musik, die Akrobatik, die Athmosphäre, das alles war für sie überwältigend.

So etwas Schönes habe ich noch nie gesehen, schwärmten alle. Nach den Ferien kann auch ich etwas ganz Tolles in der Schule erzählen. So endete ein beeindruckender Tag für diese 40 Kinder.

 

 

Leave Your Reply